DermoGenius ultra

Dynamify
das kabellose Dermoskopiesystem

  • Große Bewegungsfreiheit
  • Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Einfachste Bedienung
Dynamify Application

Application

Die Application ist die bereitgestellte Software für Ihre präzise Bild-Dokumentation. Sie kann von jedem Arbeitsplatz im Netzwerk mit einem aktuellen Browser aufgerufen werden.

  • Alle Lokalisationen auf einen Blick
  • Erst- und Folgeaufnahmen (Mikro und Übersicht)
  • Zuordnung der Bilder auf der Bodymap mit einem Klick
  • Bildvergleich 2- und 4-fach
  • Hervorheben von besonderen Läsionen
  • Kommentierung von Lokalisationen
  • Patienten-PDF mit allen Bildern
  • Export von Einzelbildern

 

Dynamify camera

Camera

Die Cam kommuniziert direkt mit dem Cube per WIFI. Das macht Ihr System schnell, sicher und stabil. Alle Aufnahme-Funktionen können direkt an der Kamera gesteuert werden.

  • Kontaktloses Laden
  • Touch-Bedienung
  • Mikro-Bilder mit bis zu 30-facher Vergrößerung
  • Übersichtsbilder
  • Dichtes Gehäuse zur leichten Reinigung
  • Display zur einfachen Positionierung
  • Magnetischer Kontaktkonus
  • Leichte Ausrichtung wegen quadratischer Kontaktscheibe
  • Farbkalibriert
Dynamify camera

Cube

Der Cube ist ein kleiner Server, der die Application sofort jedem Browser im lokalen Praxisnetzwerk zur Verfügung stellt. Dafür benötigen Sie keine Internetverbindung. Alle Patientendaten werden darauf gespeichert..

  • Leistungsstarker Mikro-Server
  • Zentraler und lokaler Datenspeicher
  • Backup-Funktionalität
  • Leise und geringer Energieverbrauch
  • Speicherplatz für bis zu 70.000 Bilder (günstig erweiterbar)
Dynamify camera

Dynamify - Für einen besseren Dermatoskopie Workflow in Ihrer Praxis

Der herkömmliche Workflow:
Schritt 1:
Im ersten Schritt wird der Patient in einem Untersuchungszimmer durch den Dermatologen oder zertifizierten Arzt mit einer Handlupe oder einem analogen Dermatoskop untersucht.
Schritt 2: Auffällige Muttermale markiert der Untersuchende im zweiten Schritt zur anschließenden digitalen Dokumentation mit einem Hautmarker.
Schritt 3: Im dritten Schritt werden alle als markierten Nävi mit einem digitalen Dermatoskop aufgenommen, um diese für eine Verlaufskontrolle zu archivieren. Diese Dokumentation findet häufig in einem separaten Raum statt.

Dynamify camera

Der Dynamify Workflow

Nur 1 Schritt: Mit dem kabellosen Dermatoskop kann der Arzt den Patienten in nahezu jedem Praxisraum untersuchen. Hierbei wird die bis zu 30-fache vergrößerten Muttermale direkt im Display der Dynamify Cam zur einfachen Positionierung angezeigt. Kritische Muttermale müssen nicht mehr markiert werden, sondern können direkt bewertet und per Tastendruck an die Dynamify Software gesendet werden. Die Bilder können sofort gespeichert und zugeordnet werden.
Vorteile: Nur ein Untersuchungsschritt, Sie benötigen kein zusätzliches Personal und Sie sind raumunabhängig

Dynamify camera

So integriert sich das Dynamify Wireless Dermatoscope in Ihre Praxis

Der Cube wird per Netzwerkkabel mit Ihrem vorhandenen Router oder Switch an zentraler Stelle in Ihrer Praxis verbunden. (blau-orange). Dies kann auch über eine zentrale Netzwerkdose geschehen, die an den Router/Switch angebunden ist.

Die App kann nun von jedem Computer in Ihrer Praxis ohne Installation ganz einfach über einen Browser aufgerufen und genutzt werden. (orange)

Die Cam (blau) kann in verschiedenen Sprechzimmern im Sendebereich des Cubes verwendet werden. Je nach Bausubstanz und Größe der Praxis sogar überall. Zur Reichweitenvergrößerung kann ein Repeater verwendet werden, der den Aktionsradius der Dynamify Cam erweitert.