Optische Kohärenztomographie

 

Zum Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Optische Kohärenz-tomographie

 

 

Zum Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

 

Was ist die Optische Kohärenztomographie?

Bei der Optischen Kohärenztomographie, kurz OCT, handelt es sich um ein nicht-invasives diagnostisches Verfahren im Rahmen der Hautkrebsvorsorge. Eine OCT arbeitet mit völlig unbedenklichem Infrarotlicht, das in die Haut eindringt und auf einem Scan-Bild unterschiedliche Gewebestrukturen sichtbar macht. So lassen sich bestimmte Veränderungen auf und unter der Haut besser und sicherer diagnostizieren als mit dem reinen klinischen Bild.

Was ist Optische Kohärenztomographie OCT

 

Was ist die Optische Kohärenz-tomographie?

Bei der Optischen Kohärenztomographie, kurz OCT, handelt es sich um ein nicht-invasives diagnostisches Verfahren im Rahmen der Hautkrebsvorsorge. Eine OCT arbeitet mit völlig unbedenklichem Infrarotlicht, das in die Haut eindringt und auf einem Scan-Bild unterschiedliche Gewebestrukturen sichtbar macht. So lassen sich bestimmte Veränderungen auf und unter der Haut besser und sicherer diagnostizieren als mit dem reinen klinischen Bild.

Was ist optische Kohärenztomographie OCT

 

OCT Scanner zur Diagnostik

Wie funktioniert der OCT-Scanner?


Der OCT-Scanner gibt unschädliches Infrarotlicht bis zu einer Tiefe von zwei Millimetern in die Haut ab. Die unterschiedlichen Gewebestrukturen reflektieren dieses Licht auf unterschiedliche Weise. So ergibt sich ein hochaufgelöstes Bild, ähnlich wie Patienten es von einer Ultraschall-Untersuchung kennen. Darüber hinaus bietet beispielsweise der OCT-Scanner VivoSight Dx 3D zusätzliche Funktionen wie „Dynamic OCT“, die auch Gefäßstrukturen in der Haut, ihre Tiefe und Dicke sichtbar macht. Auf diese Weise können beispielsweise im Vorfeld von Laserbehandlungen die Behandlungsparameter genau passend ausgewählt werden.

Wie funktioniert der OCT-Scanner?


Der OCT-Scanner gibt unschädliches Infrarotlicht bis zu einer Tiefe von zwei Millimetern in die Haut ab. Die unterschiedlichen Gewebestrukturen reflektieren dieses Licht auf unterschiedliche Weise. So ergibt sich ein hochaufgelöstes Bild, ähnlich wie Patienten es von einer Ultraschall-Untersuchung kennen. Darüber hinaus bietet beispielsweise der OCT-Scanner VivoSight Dx 3D > evtl verlinken zusätzliche Funktionen wie „Dynamic OCT“, die auch Gefäßstrukturen in der Haut, ihre Tiefe und Dicke sichtbar macht. Auf diese Weise können beispielsweise im Vorfeld von Laserbehandlungen die Behandlungsparameter genau passend ausgewählt werden.

OCT Scanner

Wozu setzt man OCT ein?


OCT kann bei der Hautkrebs-Früherkennung eingesetzt werden, um Veränderungen wie Aktinische Keratosen, Basalzellkarzinome und Plattenepithelkarzinome mit größerer Sicherheit als beim reinen klinischen Bild zu diagnostizieren. Daneben können aber auch andere Hautveränderungen und -erkrankungen wie Morbus Bowen, Onychomykose oder Krätze diagnostiziert werden. OCT macht zudem die Ausbreitung einer Erkrankung auf und unter der Haut sichtbar. Zudem kann bei OPs die vollständige Entfernung von verändertem oder kranken Gewebe direkt kontrolliert werden.

Hautkrebs Früherkennung Keratosen Basalzellkarziome

Wozu setzt man OCT ein?


OCT kann bei der Hautkrebs-Früherkennung eingesetzt werden, um Veränderungen wie Aktinische Keratosen, Basalzellkarzinome und Plattenepithelkarzinome mit größerer Sicherheit als beim reinen klinischen Bild zu diagnostizieren. Daneben können aber auch andere Hautveränderungen und -erkrankungen wie Morbus Bowen, Onychomykose oder Krätze diagnostiziert werden. OCT macht zudem die Ausbreitung einer Erkrankung auf und unter der Haut sichtbar. Zudem kann bei OPs die vollständige Entfernung von verändertem oder kranken Gewebe direkt kontrolliert werden.

Wie fügt sich die OCT in die Abläufe bei der Hautkrebsvorsorge ein?

 

OCT kann die Abläufe bei der Hautkrebs-Früherkennung und der Diagnose von Hautveränderungen stark optimieren. Sehen wir uns zwei typische Behandlungsverläufe im Vergleich an:

 

Konventionelle Diagnostik:

Termin 1: Klinisches Bild > unter Umständen keine eindeutige Diagnose möglich
Termin 2: Biopsie
Termin 3: Besprechung des Laborbefunds + Therapie-Entscheidung
weitere Termine für OP/Exzision und Nachkontrolle(n)

 

 

Diagnostik mit OCT:

Termin 1: Klinisches Bild mit anschließender OCT > direkte Therapie-Entscheidung
Termin 2: OP und direkte Kontrolle der vollständigen Entfernung mittels OCT

 

Durch die sichere Diagnostik kann der Arzt unmittelbar eine Therapie-Entscheidung treffen. Diese zeitliche Verkürzung des gesamten Prozesses bietet Freiraum für andere Behandlungen oder mehr Patienten in der Praxis. Und obwohl es sich in der Regel um eine Selbstzahler-Leistung handelt, ist auch die Patienten-Akzeptanz der OCT enorm hoch: Das Verfahren ist angenehm und gut nachvollziehbar, Befunde werden mit dem Arzt gemeinsam am Bildschirm besprochen, Biopsien und Nach-Exzisionen können entfallen.

Wie fügt sich die OCT in die Abläufe bei der Hautkrebs-vorsorge ein?

 

OCT kann die Abläufe bei der Hautkrebs-Früherkennung und der Diagnose von Hautveränderungen stark optimieren. Sehen wir uns zwei typische Behandlungsverläufe im Vergleich an:

 

Konventionelle Diagnostik:

Termin 1: Klinisches Bild > unter Umständen keine eindeutige Diagnose möglich
Termin 2: Biopsie
Termin 3: Besprechung des Laborbefunds + Therapie-Entscheidung
weitere Termine für OP/Exzision und Nachkontrolle(n)

 

 

Diagnostik mit OCT:

Termin 1: Klinisches Bild mit anschließender OCT > direkte Therapie-Entscheidung
Termin 2: OP und direkte Kontrolle der vollständigen Entfernung mittels OCT

 

Durch die sichere Diagnostik kann der Arzt unmittelbar eine Therapie-Entscheidung treffen. Diese zeitliche Verkürzung des gesamten Prozesses bietet Freiraum für andere Behandlungen oder mehr Patienten in der Praxis. Und obwohl es sich in der Regel um eine Selbstzahler-Leistung handelt, ist auch die Patienten-Akzeptanz der OCT enorm hoch: Das Verfahren ist angenehm und gut nachvollziehbar, Befunde werden mit dem Arzt gemeinsam am Bildschirm besprochen, Biopsien und Nach-Exzisionen können entfallen.

Das VivoSight OCT