<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=8631723583519438&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">
Skip to the main content.

Kryochirurgie

neu gedacht

 

Zur Bestellung

CryoPen B+

CryoPen M, O, B+, X+ und XP

Der CryoPen ist schneller

Ab 1.700 € zzgl. MwSt.

 

 

Zur Bestellung

 

 

 

 

 

 

 

 

So können Sie den CryoPen bestellen

Den passenden CryoPen
über unser
Bestellformular kaufen

 
Wählen Sie zwischen dem CryoPen M, O, B+ und X+
und bestellen Sie einfach über unser
Bestellformular.
 
Zur Bestellung

 

 

 

 

Die Kartuschen zum CryoPen

 
Die Kartuschen gibt es in den Größen 8 g, 16 g,
und 23,5 g. Alle CryoPens (außer B+ und M)
lassen sich mit den 8 g und 16 g Kartuschen
betreiben. Für den CryoPen B+ werden
23,5g Kartuschen benötigt. Der CryoPen M benötigt 8g Kartuschen.
 
 
Zur Bestellung

CryoPen Kartuschen kaufen

 

 

 

 

 

 

 

Den passenden CryoPen
über unser
Bestellformular kaufen

 
Wählen Sie zwischen dem CryoPen M, O, B+ und X+
und bestellen Sie einfach über unser
Bestellformular.
 
Zur Bestellung

 

 

 

 

Die Kartuschen zum CryoPen

 
Die Kartuschen gibt es in den Größen 8 g, 16 g,
und 23,5 g. Alle CryoPens (außer B+ und M)
lassen sich mit den 8 g und 16 g Kartuschen
betreiben. Für den CryoPen B+ werden
23,5g Kartuschen benötigt. Der CryoPen M benötigt 8g Kartuschen.
 
 
Zur Bestellung
 
 

Kartuschen CryoPen kaufen

 

Welcher CryoPen ist der richtige für mich?

Die CryoPens unterscheiden sich einerseits im Gasverbrauch, andererseits durch die Anzahl der mitgelieferten Applikatoren und deren Gasdurchflussrate.

CryoPen M CryoPen O CryoPen B+ CryoPen X+ CryoPen XP
Für kleine oder oberflächliche gutartige
Läsionen.
Das universell einsetzbare, leistungsstarke Kryochirurgiegerät für den regelmäßigen Gebrauch.
Mehr Gas bedeutet mehr Leistung, für seltenen Gebrauch und größere/tiefere Läsionen.
Das ultimative Kryochirurgiegerät für den intensiven Einsatz und für alle Arten von gutartigen Läsionen.
Kryochirurgie auf dem neuesten Stand der Technik für den intensiven und vielseitigen Einsatz.
8g
8g, 16g
23,5g
8g, 16g
8g, 16g
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I
 
grün/rot
4-8 mm Läsionen
Power: III
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
Orange/roter
1-4mm
 
Grün/rot
4-8mm
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I
 
Grün/rot
4-8mm
 
Gelb/roter
7-20mm
 
Blau/rot
1-3 mm
60mm Länge
 
weiß/rot
2-6 mm
60mm Länge
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I

 

CryoPen Vet Efahrungsbericht

Der CryoPen lohnt sich!

 
Für welche Indikationen verwenden Kollegen den CryoPen?
Wie wirtschaftlich ist die Verwendung des CryoPen?
Wie schneidet der CryoPen im Vergleich zu anderen Methoden ab?
 
Zum Erfahrungsbericht

Der CryoPen lohnt sich!

 
Für welche Indikationen verwenden Kollegen den CryoPen?
Wie wirtschaftlich ist die Verwendung des CryoPen?
Wie schneidet der CryoPen im Vergleich zu anderen Methoden ab?

Image  (70)
 
Zum Erfahrungsbericht

Typische Indikationen

 

Zu den typischen Indikationen gehören Warzen und kleine Hauttumore, Tumore im Maul, Adenome, perianale Adenome, Ohrentumore, Epuliden, Sarkoide, falsch wachsende oder zusätzliche Wimpern (Distichiasis) und vieles mehr.  
Mit minimalem Stress und Unannehmlichkeiten für Ihre Patienten - und deren Besitzer!

Tumor Augenlid

Warze am Augenlid

10 - 20 Sekunden
Warze CryoPen

Warze

15 Sekunden
Tumor Augenlid CryoPen

Tumor am Augenlid

5 - 15 Sekunden
Warze CryoPen

Warze

15 - 30 Sekunden

Vorher/Nachher mit dem CryoPen

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CryoPen vorher nachher

 

Warum der CryoPen?

 

 
 
 
 
 
 
 
Der CryoPen liefert außergewöhnliche Ergebnisse bei der vollständigen Entfernung aller gutartigen Hautveränderungen in nur einer Behandlungssitzung.


 



 

 

 

 

Schnell.








 

 

 

 

 

 

 

 

Angenehm.








 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
Der Einsatz des CryoPens ist schmerzfrei und beschädigt kein umliegendes Gewebe. Es ist keine Betäubung nötig.



 



 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
Die Handhabung des CryoPens ist intuitiv und die Lernkurve ist von Anfang an sehr steil.



 



 

 

 

 

Einfach.








 

 

 

 

 

 

 

 

Schnell.








 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
Der CryoPen liefert außergewöhnliche Ergebnisse bei der vollständigen Entfernung aller gutartigen Hautveränderungen in nur einer Behandlungssitzung.


 



 

 

 

 

Angenehm.








 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
Der Einsatz des CryoPens ist schmerzfrei und beschädigt kein umliegendes Gewebe. Es ist keine Betäubung nötig.



 



 

 

 

 

Einfach.








 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
 
 
 
 
Die Handhabung des CryoPens ist intuitiv und die Lernkurve ist von Anfang an sehr steil.



 



 

 

 

So funktioniert die Behandlung mit dem CryoPen

 

Inbetriebnahme

Vor dem ersten Gebrauch wird der CryoPen aufgeschraubt und eine der mitgelieferten Kartuschen eingesetzt. Danach ist der CryoPen sofort einsatzbereit!

Behandlung

Die Spitze des CryoPens wird in kleinen Bewegungen (z.B. kreisend) in 0,5-3 mm Abstand über der Läsion bewegt.

Wiederholung

Nach ca. 30 Sekunden Abtauzeit wird der Zyklus von Vereisen mit anschließendem Abtauen wiederholt - dies verspricht die besten Ergebnisse.

FAQs zur Behandlung mit dem CryoPen

CryoPen M

Medium
Geeignet für den gelegentlichen Gebrauch oder für kleinere/oberflächlichere Läsionen.
 
Kartuschen:
8g, 16g
 
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I
 
 

CryoPen O

 
Medium
Geeignet für den gelegentlichen Gebrauch oder für kleinere/oberflächlichere Läsionen.
 
Kartuschen:
8g, 16g
 
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I
 
grün/rot
4-8 mm Läsionen
Power: III
 
 

CryoPen B+

 
Medium
Geeignet für den gelegentlichen Gebrauch oder für kleinere/oberflächlichere Läsionen.
 
Kartuschen:
23,5g
 
 

CryoPen X+

 
Medium
Geeignet für den gelegentlichen Gebrauch oder für kleinere/oberflächlichere Läsionen.
 
Kartuschen:
8g, 16g
 
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I
 
 

CryoPen XP

 
Medium
Geeignet für den gelegentlichen Gebrauch oder für kleinere/oberflächlichere Läsionen.
 
Kartuschen:
8g, 16g
 
Applikatoren:
weiß/rot
2-6 mm Läsionen
Power: II
 
blau/rot
1-3 mm Läsionen
Power: I

Downloads

Broschüre

Die Broschüre zum CryoPen

CryoPen Broschüre

Handbuch

Das Handbuch zum CryoPenCryoPen Handbuch

 

Artikel

Kryochirurgie in der tierärztlichen Ophthalmologie

Wissenschaftlicher Artikel Kryochirurgie

Kurzanleitung

Die Kurzanleitung zum CryoPen B+
 

Anleitung CryoPen

 

Erfahrungsbericht

Dr. Alexander Dietl berichtet über seine Erfahrungen mit dem CryoPen

CryoPen Erfahrungsbericht

 

Broschüre

Die Broschüre zum CryoPen

CryoPen Broschüre

Handbuch

Das Handbuch zum CryoPenCryoPen Handbuch

 

Artikel

Kryochirurgie in der tierärztlichen Ophthalmologie

CryoPen wissenschaftlicher Artikel

Kurzanleitung

Die Kurzanleitung zum CryoPen B+
 

Anleitung CryoPen